Unser Alpaka Garn

Das anschmiegsame Alpaka Garn ist weich und trotzdem fest. Zahlreiche Naturfarben sorgen dafür, dass Sie immer die passende Wollfarbe für Ihr Strickstück finden. Von der Natur abweichende Farben werden durch pflanzliche Färbungen hergestellt. Reizende Säurefarben finden keine Verwendung.
Alpaka Wolle ist weich und anschmiegsam und enthält kein Lanolin. Baby Alpaka Garn ist daher besonders gut für Babykleidung geeignet.
Die strapazierfähige Wolle kratzt nicht und löst auch bei Allergikern keine unangenehmen Hautreaktionen aus. Mützen, Handschuhe oder andere Strickstücke können direkt auf der Haut getragen werden.
Sie lieben seidig glänzende Strickstücke, wollen aber nur natürliche Fasern an Ihre Haut lassen? Dann ist das Luxus Premium Alpaka Garn genau das Richtige für Sie. Das dreifädrig versponnen Garn eignet sich gut für Pullover oder Schals und Tücher. Beim Verstricken entsteht ein klares Maschenbild, kleine Unregelmäßigkeiten in der Festigkeit der Maschen werden durch die cable spun Spinnung ausgeglichen.
Alpaka Wolle ist schmutzabweisend und selbstreinigend. Es genügt, die Strickstücke einige Stunden auszulüften und vorsichtig zu säubern. Eine Handwäsche sollte mit der speziellen Alpaka-Seife erfolgen, die Sie in unserem Shop finden. Sie können das Strickstück auch im Wollschongang bei 30 Grad Celsius in der Waschmaschine reinigen. Die empfindlichen Fasern dürfen nicht geschleudert werden und sollten nach dem Waschen liegend trocknen.